Die Geographie Georgiens

Georgien - Wo Europa und Asien zusammentreffen

Georgien befindet sich mitten zwischen Europa und Asien - Umschlossen im Westen vom schwarzen Meer, im Norden von Russland, im Süden von der Türkei & Armenien - und im Osten von Aserbaidschan. Das Klima variiert sehr stark - vom subtropischen bis hin zu Alpingegenden und Halbwüsten. Nahezu 80% des Landes Georgiens ist Gebirgsgegend. 

Der Military Highway im Kaukasus

Der Kaukasus

Die Nordgrenze zu Russland entstand durch die große Kaukasus Gebirgskette, welche Georgien vor Kälteeinbrüchen aus dem Norden schützt. Der südlichere Teil der Kaukasus Gebirge befindet sich quasi parallel zum nördlichen. Westlich, zwischen diesen beiden Gebirgsketten strömt ein konstanter Strom von warmer, feuchter Luft, entstammend aus dem schwarzen Meer, hindurch.