Vorstellung unseres Mtsvane of Qvevri

Vorstellung unseres Mtsvane of Qvevri

Bei dem Mtsvane of Qvevri handelt es sich um einen Orange-Wein. Er zeichnet sich durch seinen vollmundigen, trockenen Charakter sowie durch die tiefe Bernsteinfarbe aus. Er besteht aus Kakhuri Mtsvane Trauben, die aus der ostgeorgischen Region Kachetien stammen. 



Weinart: Trocken - Weiß

Jahrgang: 2019

Inhalt: 750 ml

Servierempfehlung: 12 -14°C 

Alkoholgehalt: 13,0 %



Er reift sechs Monate auf traditionelle kachetische Art als Maische und insgesamt neun Monate unterirdisch in Qvevri.

Dabei zeichnet er sich durch einen intensiven, vollmundigen Geschmack sowie durch dynamische Noten von rohen Nüssen, Gewürzen, Pfirsich und Honig aus. Das Ganze wird abgerundet durch feine Tannine und einen langen Abgang.

Der Mtsvane of Qvevri kommt mit würzigen Speisen wie geräuchertem Käse, Meeresfrüchten und Salaten am besten zur Geltung. Außerdem eignet er sich sowohl an schönen Sommertagen durch seinen weißen Charakter. Allerdings kann er auch im Winter ganz vorzüglich sein, durch die würzigen Noten.